Klick für Home

Unternehmen
11000
Mitarbeiter
Umsatzanteil am Cluster
pro Jahr in %

Subbranchen

INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNOLOGIE

//  DIGITALE ÜBERSETZER DER KREATIVITÄT

Die Unternehmen der Leipziger IT-Branche rasen auf ihrer Erfolgsspur auf der Datenautobahn, während technische Kommunikationsdienstleister in der Stadt das modernste Telekommunikationsnetz Deutschlands errichtet haben. Beide Bereiche profitieren von einer marktorientierten Ausbildung an den Leipziger Hochschulen, beweisen ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit und sind überzeugte „local hosts“ des Leipziger Branchenerfolgs.

Watch with english subtitles

 

INFORMATIONSTECHNOLOGIE

// DIE VERWANDLUNG VON PROZESSEN IN PROGRAMME

Wer nach IT-Unternehmen in Leipzig Ausschau hält, braucht keine Suchmaschine. Denn die Informationstechnologie ist in der Stadt als treibende Kraft der Medien- und Kreativwirtschaft allgegenwärtig. Spannende Neugründungen und eine überdurchschnittliche Entwicklung bei Mitarbeiter- und Umsatzzahlen machen die IT-Wirtschaft zur Wachstumsbranche Nr. 1 des Clusters. Zahlreiche Firmen haben von Leipzig aus den Markt erobert, während internationale Unternehmen wie IBM oder TomTom erfolgreich in ihren Leipziger Niederlassungen arbeiten.

// AUSBILDUNG ALS LEISTUNGSSTARKES ADD-ON

Leipzigs Ausbildungsmöglichkeiten sind ein großes Plus der Stadt. Die Universität Leipzig, die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur sowie die Hochschule für Telekommunikation bilden die Fachkräfte von morgen aus. So besitzt die Informationstechnologie in Leipzig ein stabiles Betriebssystem, leistungsfähige Prozessoren und noch ausreichend Platz auf der Festplatte.

KOMMUNIKATIONSTECHNOLOGIE

// FREIZEICHEN IN DIE WELT

Leipzig lebt von seinem modernen und leistungsfähigen Telekommunikationssystem. Es dürfte mit ein Grund sein, weshalb sich das „Who is Who“ der Marktführer in Sachen Telekommunikation in Leipzig tummelt und seine Geschäftstätigkeit und Standorte kontinuierlich ausbaut.

// SPEZIALISTEN FÜR DEN MARKT

Die Hochschule für Telekommunikation Leipzig (HfTL) zählt zu den führenden ihrer Branche und bildet jährlich 800 angehende Spezialisten der Kommunikationstechnologie aus. Damit genießen die Studenten eine praxisorientierte Ausbildung mit ausgezeichneten Karrierechancen in der freien Wirtschaft. In den CHE-Rankings, der detailliertesten Bewertung deutscher Universitäten und Fachhochschulen, erzielt die HfTL regelmäßig Bestplatzierungen.