Klick für Home

Veranstaltungen

info@kreativwirtschaft: Kommunale Fördermöglichkeiten für die Kultur- und Kreativwirtschaft (55 von 80 Plätzen verfügbar)

21.08.2018

WAS: Infoveranstaltung

WANN: 21.August 2018 – 17:30 Uhr bis circa 21:00 Uhr

WO: The HIVE Leipzig Coworking & Concept-Store - Brühl 64-66 - 04109 Leipzig

Eine Veranstaltung vom Amt für Wirtschaftsförderung in Kooperation mit Kreatives Leipzig e.V.

Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist sehr divers. Bildende Künstler*innen haben zuweilen andere Bedürfnisse als ein*e Programmierer*in oder ein*e Möbeldesigner*in. Auch, wenn es um Finanzierungsmöglichkeiten geht. Es ist nicht immer einfach für sein Projekt oder sein Unternehmen die passenden Födermittel zu finden. Dann kommen Fragen auf: Wer ist der richtige Ansprechpartner für Ausstellungs-, Theater oder soziokulturelle Projekte, an wen kann ich mich wenden, wenn es bei den Investitionen hakt und wer kann bei der unternehmerischen Weiterentwicklung helfen?

Über diese und weitere Fragen soll die Infoveranstaltung am 21. August 2018 Licht ins Dunkel bringen. Drei Ämter der Stadt Leipzig , Kreatives Sachsen und die Freiwilligen-Agentur Leipzig stellen Fördermaßnahmen vor, die für alle Kultur- und Kreativschaffenden interessant sein können.


Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird über das Anmeldetool gebeten.

Programm am 21. August 2018

17:30 Uhr

Ankommen

18:00 Uhr

Begrüßung durch Kreatives Leipzig e.V. & Amt für Wirtschaftsförderung

18:15 Uhr

1. Präsentation zu Finanzierungsquellen für kreative Unternehmen
(Katja Großer - Kreatives Sachsen)

 

2. Präsentation zum Mittelstandsförderprogramm der Stadt Leipzig (Elisabeth Hauck – Amt für Wirtschaftsförderung) 

 

3. Präsentation zur KU-Beihilfe EFRE im Leipziger Westen
(Achim Lohse – Amt für Wirtschaftsförderung)

 

5. Präsentation zur Kulturförderung der Stadt Leipzig
(Antje Brodhun - Kulturamt) 
 
6. Präsentation zu Förderprogrammen für gemeinnützige Projekte im Kulturbereich
(Judith Heise - Freiwilligen-Agentur Leipzig, angefragt)

19:45 Uhr

Individuelle Fragerunde

21:00 Uhr

Schluss

 

Sie möchten an dieser Veranstaltung teilnehmen?

Wir haben noch 55 Plätze in diesem Event frei.





Zurück